Bring me somewhere new

"Bring me somewhere new" ist ein Langzeit - Quasi Lebensprojekt von meiner besseren Hälfte und mir. Wir planen 2019 eine Weltreise mit einem zeitlich offenem Ende zu starten. Allerdings kribbelt es uns jetzt schon ständig in den Fingern, mehr von der Welt zu sehen, also tun wir es einfach! Alle Bilder die ich auf meiner Webseite benutze sind auch von meinem Freund geschossen worden und mit Lightroom optimiert. 
Mit unserer Instagram und Facebook Seite möchten wir unser zukünftiges Leben als Digital Nomaden festhalten und dokumentieren. Schwerpunkt für uns persönlich ist es, zum einen Orte zu finden, die noch nicht von Millionen Touristen fotografiert und überlaufen wurden. Zum anderen möchten wir auf unserer Reise Projekte von Einheimischen unterstützen, die für unsere Umwelt kämpfen. Wir wissen, das viele tolle Ideen da draußen unsere Natur positiv beeinflussen können und somit auch unser Leben nachhaltig verbessern können. Allerdings fehlt ihnen oft die Reichweite. Als Social Media Managerin liegt es mir deswegen besonders am Herz, solche Ideen in die Welt zu tragen. Mit der Unterstützung von meinem Freund, der sich die handwerklichen Meisterleistung der Fotografie und Videographie momentan anlernt, glauben wir fest daran, dass wir vielen Menschen helfen können, ihre Vision ins "world wide web" zu tragen und somit potentielle Partner oder Sponsoren zu finden für sie zu finden. Wir glauben beide daran, dass es bereits ideale Lösungen für all unsere Probleme gibt. Allerdings hat noch keiner davon gehört. Schade!

Hier gehts zum Insta Profil
@bringmesomewherenew

 

Hier gehts zum Facebook Profil
@bringmesomewherenew